BGV A3 (Deutschland)

  • Drucken

Die berufsgenossenschaftliche Vorschrift BGV A3 verlangt bei Arbeiten an elektrischen Anlagen, daß die Spannungsfreiheit hergestellt und während den Arbeiten auch sichergestellt wird.

Dies wird im §6 gefordert.

BGV A3 § 6 "Arbeiten an aktiven Teilen"
(2) Vor Beginn der Arbeiten an aktiven Teilen elektrischer Anlagen und Betriebsmittel muss der spannungsfreie Zustand hergestellt und für die Dauer der Arbeiten sichergestellt werden.